Sag´ bescheid

„Das wäre doch gar nicht nötig gewesen!“

Schenken – das klingt nach selbstlosem Geben. Denkste: Meist steckt mehr Psychologie dahinter, als man möchte.

„Jedes Geschenk ist nur so gut wie die Erwartung, die es stillt.“

Weihnachten ist kaum vorbei, da liegt es auch schon wieder vor uns. Haben wir nicht eben erst die unpassenden Geschenke in Einkaufsgutscheine umgetauscht? Es soll Menschen geben, die starten im April mit ihren Weihnachtseinkäufen, damit es nicht am nächsten Heiligabend heißt: Ertappt. Wieder kein Geschenk. Lag’s an der Zeit? Oder doch an der fehlenden Liebe?

Du willst den ganzen Artikel lesen? Dann bestell dir DRAN NEXT und teste das Magazin.
Oder schnupper hier direkt in die Startausgabe rein.

Sag´ bescheid

Hinterlasse doch Kommentare  |  0

Kommentar verfassen