Sag´ bescheid

Die Legende vom Kreiszieher

Mutig beten lernen

„Die grösste Tragödie im
Leben sind die Gebete, die
unbeantwortet bleiben, weil
sie nie ausgesprochen wurden.“

Die Kinder tanzten im strömenden Regen, als hätten sie noch nie Regen gesehen. Und so war es auch. Die Eltern legten den Kopf in den Nacken, öffneten den Mund und fingen die Regentropfen auf, als wären es Trankopfer. Und das waren sie auch. Wenn es seit über einem Jahr nicht mehr geregnet hat, sind Regentropfen wie Diamanten, die vom Himmel fallen. Dieser Tag würde für immer als jener Tag in Erinnerung bleiben. Der Tag, an dem Donnerschläge dem Allmächtigen Beifall spendeten. Der Tag, an dem ein Sprung in eine Pfütze ein Lobpreis war. Der Tag, an dem die Legende vom „Kreiszieher“ geboren wurde.

Du willst den ganzen Artikel lesen? Dann bestell dir DRAN NEXT und teste das Magazin.

Sag´ bescheid

Hinterlasse doch Kommentare  |  1

  1. Kornel

    grosse Wahrheit… oft haben wir Angst von grossen Dingen träumen und diese Dinge von Gott bitten. Aber ER ist grösser als wir das dächten…

Kommentar verfassen