Sag´ bescheid

Glaube mit Verstand

„Die Urknalltheorie traf auf erbitterten Widerstand, weil es unter den Naturwissenschaftlern den spürbaren Wunsch gab, die Bibel solle nicht Recht haben.“

Richard Dawkins und seine Neuen Atheisten sind die lautesten und aggressivsten Kritiker des christlichen Glaubens. Einer, der sich mit ihnen vor laufenden Kameras streitet, ist John Lennox, Professor für Mathematik in Oxford. In seinem neuen Buch „Gott im Fadenkreuz“ erwidert er die Kritik am Christentum und beweist, dass Gott und der Verstand besser zusammen gehen, als die Neuen Atheisten gerne hätten.

Einen Vorabdruck kannst Du in der aktuellen DRAN NEXT lesen.

Bildquelle: Stefan Mosebach (www.stefanmosebach.com)

Sag´ bescheid

Hinterlasse doch Kommentare  |  0

Kommentar verfassen