Sag´ bescheid

Bekommst du viel Post?

Wir sind gespannt auf eure Antworten in den Kommentaren!

(Quelle: ThinkstockPhotos/ ipggutenbergukltd)

Sag´ bescheid

Hinterlasse doch Kommentare  |  5

  1. Sylvia

    Werbung, Werbung, Anzeigen. Dazwischen Post bezüglich meines Sparkontos. Noch mehr Anzeigen, aber diesmal von Stellen, die tatächlich meine Adresse haben. Und dann gibt es ganz selten tatsächlich mal Post, die ich aufgeregt öffne und gerne gemütlich auf dem Bett lese. Und dann regelmäßig die DranNext.
    Im Schnitt 5 Tage die Woche Werbung/Anzeigen. 2x im Monat etwas anderes. Also … eher wenig.

  2. Franzi.

    Post ist wunderbar. Ob nun von von Freunden oder bestellte Freuden oder Einladungen oder Infoblätter.
    Es hält verbunden und ich liebe es so sehr, wenn ich einen persönlichen und liebevoll gestalteten Überraschungsgruß im Kasten finde. Briefe setzen dabei manchmal ein bisschen unter Druck (wegen des Antwortens…), Postkarten hingegen sind schnell geschrieben, schnell weggeschickt und lösen große Freude aus.
    Mein Wunsch: Mehr gute Post. Für Alle. Oder die die es mögen.

  3. Weike

    Seit ich ausgezogen bin, bekomme ich so gerne Post, dass ich einfach erstmal selber welche schreibe. Jetzt bekomme ich relativ oft Post. Juhu 🙂

  4. Seychellenfrosch

    Die Post wirft die von meinem Bruder immer bei mir rein.. Naja, seit ich nicht mehr bei Tauschticket mitmache hat sich das Buchsendungsaufkommen verringert.

  5. Beccy

    Letzten Samstag habe ich ein Blitzerfoto bekommen. Dann doch lieber keine Post…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.