Sag´ bescheid

Warum musste Jesus am Kreuz sterben?

Wir sind gespannt auf eure Antworten in den Kommentaren!

(Quelle: thinkstockphotos.com)

Sag´ bescheid

Hinterlasse doch Kommentare  |  2

  1. cstrub

    Jesus musste nicht am Kreuz sterben.
    Aber ich musste, weil ich ein egoistischer Versager (Suender) bin, durch und durch.
    Das waere dann mein Ende gewesen. Aber weil Gott mich so unglaublich liebt, hat er mich und mein ganzes suendiges Wesen in sich aufgenommen und ist damit am Kreuz gestorben. Ich bin dort mit ihm gestorben und daher auch mit ihm auferstanden, und nun bin ich Frei! Ich bin ganz rein und darf ein Tempel fuer Gott sein, er wohnt jetzt in mir. 🙂

  2. Kathy

    Weil Gott gerecht ist und für Fehler bestraft.
    Einer musste die Strafe auf sich nehmen. Wir oder Jesus.
    Und da Gott uns Menschen so sehr liebt, musste Jesus diese Last auf sich nehmen, weil er der einzige war, der die Macht hat, all das zu tragen und den Tod zu besiegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.