Sag´ bescheid

Welche Fernsehsendung ist die Schwachsinnigste?

Wir sind gespannt auf eure Antworten in den Kommentaren!

(Quelle: www.thinkstockphotos.com)

Sag´ bescheid

Hinterlasse doch Kommentare  |  6

  1. Dani

    Frauentausch – boah, wer will das sehen?

  2. Marleen

    „Traumkleid gesucht“, ein neues RTL-Format, bei dem man sich fragt: Welcher Depp hat diesem Sendungskonzept zugestimmt?! Eine reine Werbesendung für Brautmodengeschäfte ohne Storyline und Gehalt. Das Ganze ist durchschaubar gescriptet, langweilig, langatmig und schlichtweg überflüssig.

  3. Julia

    GNTM. Die Models werden immer dünner, Heidis Stimme immer nerviger und die Erfolgsversprechen immer unglaubwürdiger. Wer tut sich das freiwillig an?!

  4. Tati

    Hochzeit auf den ersten Blick

  5. Josua

    „Börse vor Acht“. Wer dort erst vom Einbruch seiner Aktie erfährt, hat eh schon verloren. Im Aktiengeschäft geht es um Reaktionszeit – und die misst man in Sekunden, nicht in Tagen.

  6. Luise

    Da könnte man RTL II hoch und runter zitieren. Ich habe mich für den Trödeltrupp entschieden. Diese Form von „Skripted Reality“ hat definitiv keinen pädagogischen Nutzen, den man ihr andichten könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.