Was tun 2015?!

Etwas Zeit im Ausland macht sich immer gut im Lebenslauf. Vor allem aber prägt sie den Charakter. Auf den folgenden Seiten stellen sich christliche Organisationen vor, die Kurzzeithelfer für ihre sozialen Projekte suchen – ob als Brunnenbauer, Arzthelfer oder Straßenevangelist.

Hier herunterladen (PDF): dranNEXT_Was tun 2015

Mehr Lesen
Sag´ bescheid

Titelthema:Von der Herausforderung, morgen eine andere zu sein

Wir sind veränderbare Wesen. Bei aller Ungewissheit ist das vor allem eine gute Nachricht.

Das Fach Kunst war in der Schule mein wöchentlicher Albtraum. Dienstagnachmittags saß ich verzweifelt im Keller unserer Schule und starrte auf ein weißes Blatt Papier. Manchmal war es auch schon nicht mehr weiß, sondern grau und verknittert vom Radieren. Noch heute erinnere ich mich genau daran, wie ich mich fühlte: unfähig, nicht vorbereitet auf das, was von mir erwartet wurde. Woher sollte ich wissen, welche Farben gut zusammenpassten und wie viel Platz ich links und rechts brauchen würde?

Neuanfänge, egal ob freiwillig oder um des Lebens willen, sind oft ähnlich beklemmend. Neu in der Stadt zu sein ist das weiße Blatt der Lebensschule; Freunde zu verlieren oder berufliche Veränderungen sind die Radier- und Knitterspuren auf den Blättern. Nur wenige sitzen dann voller Tatendrang und einem Plan vor ihrem Noch-nicht-Kunstwerk. Denn nirgends haben wir gelernt, was von uns erwartet wird. Ich kann sie hören, die Stimme der Lebenslehrerin:…

Mehr Lesen
Sag´ bescheid

Das Leben verlernen

Leben. Wir haben eine Vorstellung davon, wie das geht. Bis Jesus uns mit auf eine Reise nimmt, die uns verunsichert – und manches begreifen lässt.

Schimmernde Perlmuttknöpfe in ordentlichen Doppelreihen, die sich von der Weste nach unten hin fortsetzen zu einem Markenzeichen der Handwerkszunft: dem doppelreihigen Hosenstall. Der einzige, der seinen Namen wirklich verdient. Vor mir steht ein Zimmermann, pardon, eine Zimmerfrau (das nenne ich einmal echte Emanzipation), ich nehme sie ein Stück des Weges mit. Sie erzählt von der Walz, ihrer Wanderung, ihrem Stück Abenteuer inmitten einer digitalen, bürokratischen Welt der Sesselsitzer und Bürohengste. Warum sie auf die Walz gegangen ist, frage ich sie, sie schaut mich erstaunt an: „Um zu lernen. Schlechte Gewohnheiten ablegen und Neues lernen kann man nur unterwegs“. Ihre Worte klingen noch lange nach.

Es gibt einen herrlichen Begriff für diejenigen, die auf Wanderschaft gehen: Fremdgeschriebene. „Fremdgeschrieben“ zu sein, bedeutet für den Gesellen, dass er sich der eigenen Heimat – unter der Strafe der Ächtung –…

Mehr Lesen
Sag´ bescheid

Mein Freund, der Penner

Bis vor zwei Jahren waren Obdachlose für Hanna nur eine traurige Nebenerscheinung ihrer Stadt. Inzwischen hat sie eine ganze Sammlung an Biografien von der Straße aufgelesen. Eine einzige Begegnung änderte alles.

Eine junge Frau steht an einem Parkautomat eines Münsteraner Parkhauses. Sie ist auf dem Rückweg von einem Vorstellungsgespräch. Beim Griff in ihre Tasche bemerkt sie, dass sie ihr Portemonnaie aus Nervosität vor dem Gespräch zu Hause vergessen hat. Sie kramt in ihrer Tasche nach Kleingeld, doch es fehlen ihr noch 70 Cent, um ihr Parkticket bezahlen zu können. „Kann mir jemand 70 Cent geben?“, fragt sie die umstehenden Leute. Keiner reagiert. Nur ein Mann erhebt sich vom Boden. Vor sich hat er einen gebrauchten Coffee-To-Go-Becher stehen, in dem er Kleingeld sammelt. Wortlos nimmt er 70 Cent heraus und gibt sie der jungen Frau.

Die junge Frau ist meine Schwester, der Mann ist ein Obdachloser und es ist der Beginn einer neuen Bekanntschaft für unsere ganze Familie.

Mehr Lesen
Sag´ bescheid

Hast du gut geschlafen?

Wir sind gespannt auf eure Antworten in den Kommentaren!

(Quelle: www.thinkstockphotos.com)

Mehr Lesen
Sag´ bescheid

Kaufst du Blumen?

Wir sind gespannt auf eure Antworten in den Kommentaren!

(Quelle: www.thinkstockphotos.com)

Mehr Lesen
Sag´ bescheid

Wundert dich noch was?

Wir sind gespannt auf eure Antworten in den Kommentaren!

(Quelle: www.thinkstockphotos.com)

Mehr Lesen
Sag´ bescheid

Was machst du an Silvester?

Wir sind gespannt auf eure Antworten in den Kommentaren!

(Quelle: www.thinkstockphotos.com)

Mehr Lesen
Sag´ bescheid

Welche Fernsehsendung ist die Schwachsinnigste?

Wir sind gespannt auf eure Antworten in den Kommentaren!

(Quelle: www.thinkstockphotos.com)

Mehr Lesen
Sag´ bescheid

Kochst du penibel nach Rezept?

Wir sind gespannt auf eure Antworten in den Kommentaren!

(Quelle: www.thinkstockphotos.com)

Mehr Lesen
Sag´ bescheid

Magst du lieber die bunten oder die normalen Mentos?

Wir sind gespannt auf eure Antworten in den Kommentaren!

(Quelle: www.thinkstockphotos.com)

Mehr Lesen
Sag´ bescheid

Wie viel zahlst du höchstens für eine Jeans?

Wir sind gespannt auf eure Antworten in den Kommentaren!

(Quelle: www.thinkstockphotos.com)

Mehr Lesen
Sag´ bescheid

An wie viel Meeren warst du schon?

Wir sind gespannt auf eure Antworten in den Kommentaren!

(Quelle: www.thinkstockphotos.com)

Mehr Lesen
Sag´ bescheid

Was machst du morgen?

Wir sind gespannt auf eure Antworten in den Kommentaren!

(Quelle: www.thinkstockphotos.com)

Mehr Lesen
Sag´ bescheid